Free shipping from 50€ 1
Delivery time only 1-2 days 2
Free returns with PayPal 3
Many payment options

Ascent Vario H2

- 14%
Ascent Vario H2
Ascent Vario H2
Ascent Vario H2
Ascent Vario H2
Ascent Vario H2
Ihre aktuelle Auswahl:
Preise sind Prices incl. VAT plus shipping costs
299.00€ * 349.00€ * (14.33% Saved)

Prices incl. VAT plus shipping costs

Planned delivery Tuesday, 20.04.2021
Order until 19.04.2021 - 13:00 clock this and other products.
Please select a variant first

Color

  • A11047-05
Designed specifically for paragliding and hang gliding, the Ascent H2 GPS Vario brings you... more

Designed specifically for paragliding and hang gliding, the Ascent H2 GPS Vario brings you everything you need in an affordable package... and it's small enough to wear like a watch.

  • Lightweight: If you love a good hike, but hate carrying extra gear, you'll love the compact and light-weight H1 Vario.
  • Intuitive: An intuitive user interface, so you spend less time reading the manual and more time flying.
  • Easy to Use: The large numbers are easy to read, you can change the volume and view advanced features while flying without letting go of the controls.

New Features H2

  • Redesigned the internals of the vario. The display is now better supported, ~30% stronger, and user replaceable
  • Changed to a more robust USB connector. We only had a few break on the h1, but this was possible to improve
  • Switched to a new GPS that has faster acquisition and a better signal
  • Doubled the size of the memory chip so that we will have more space for airspace and other future items
  • Modified the audio circuit to keep the same beep, but with less power
  • New units come with the Xtreme Screen Guard pre-installed
Properties

Altimeter

  • Temperature corrected, GPS or user calibrated altitude
  • True and Relative (to launch) altitude
  • Display in meters or feet with 1 meter (3 ft.) resolution

Variometer

  • Customizable averaged digital display with 0.1 m/s (20 ft./min) resolution
  • Instantaneous audio with adjustable volume
  • Sink alarm with user selectable threshold

Temperature

  • Ambient temperature in Fahrenheit or Celsius with 1 degree resolution

Flight Log

  • Flight log with automatic min/max recording of up to 300 flights or up to 50 hours of 1-second interval track log data in igc or kml format. Flight data remains intact even after total discharge or firmware update. Connection via Mcro-USB. Logbook also in .csv format.
  • Start of flight time and date
  • Flight duration
  • Max distance from launch
  • Min and max temperatures
  • Direction from launch after landing
  • Launch and landing altitude
  • Min and max altitudes
  • Relative and max altitude
  • Max and average climb rates
  • Max sink rate
  • GPS coordinates of launch and landing
Technical data
  • GPS: 48 Channel GPS Receiver
  • Display: Black & White transflective graphic LCD with 128 x 128 pixel resolution
  • Battery: 830 mAh rechargeable lithium-ion battery with Sanyo cell for up to 10hrs flight time or 6 months stand-by. Charging time: approx. 2hrs
  • PC/ABS housing with PMMA display window
  • Size / dimensions: 83.4mm x 54mm x 14.9mm (3.28" x 2.13" x 0.59")
  • Weight: 93g (3.28 oz.)
Additional Article Information
Article no. A11047-05
Manufacturer ascent
Article weight 0.093 kg
Scope of Delivery
  • ascent Vario H2 GPS
  • Wall and car charger
  • USB cable
  • Semi hard storage case
  • Riser strap
  • Lanyard
Color blue, yellow, grey, green, orange
Vario Properties GPS Receiver, Airspaces, USB Interface
Related links to "Ascent Vario H2"
Read, write and discuss reviews... more
Customer evaluation for "Ascent Vario H2"
14 Jan 2021

Klein, robust – mit ein paar Eigenheiten

Den Vario habe ich meiner Frau geschenkt, die einerseits ohne viel Technik fliegen will, andererseits mit nur-Piepsern (wie Le Bip GPS) wegen der kryptischen Bedienung auch nicht glücklich war. Ich selber fliege mit Syride V3 und kann daher einigermaßen vergleichen.

Nach einigen Stunden in der Thermik steht fest: der Ascent H2 war die richtige Wahl für die richtige Pilotin. Der Ascent macht, was ein Vario soll: relevante Flugdaten anzeigen, piepsen beim Steigen/Sinken, den Flug in verwertbarer Form GPS-gestützt speichern. Vor dem Flug kalibriert sich der Vario automatisch, beginnt seinne Anzeige/Gepiepse erst nach dem Start. Alles, wie es sich gehört.

Das Gerät an sich ist angenehm klein und leicht. Ich würde es, wie schon den Syride, am Tragegurt befestigen. Die Pilotin findet es am Handgelenk praktischer. Für beide Arten der Befestigung liegen entsprechende elastische Bänder mit Klett bei: sehr gut.

Der Sound – ich fand ihn bei etwas mehr Windgeräusch schon etwas zu leise, die Pilotin findet ihn in Ordnung. Sowas ist immer persönlich. Einen Bräuniger-Sound erreicht werder der Ascent noch mein Syride – dafür sind diese kleinen Geräte einfach zu Piezo. Das ist der Preis für kompaktes Gehäuse.

GPS: die Satelliten werden nahezu sofort gefunden. Da kann ein vom minutenlangen Wartezeiten geplagte Syride-User nur neidisch zuschauen.

Die Bedienung nenne ich mal "eigenwillig"; sie will gut gelernt werden. Denn das Navigieren in Menüs ist anfangs ganz schön kontraintuitiv. Ehrlich gesagt ging mir das User Interface zu Beginn ordentlich gegen den Strich. Irgendwann lernt man, welche der vier Ecktasten in welchem Menü was bewirkt und wann sie das Gegenteil dessen auslöst. Also am besten noch auf dem heimischen Sofa ein bisschen herumklicken – nicht etwa erst am Startplatz (oder im Flug…).

Alle Daten in der Vario-Abteilung werden im Übrigen alphanumerisch angezeigt; sogar eine grafische Anzeige fürs Steigen/Sinken fehlt. Schade. Die Pilotin vermisst sie nicht – mir würde die Grafik doch fehlen, vor allem da ich im Flug selten die Lesebrille trage.

In den Navigations-Funktionen werden natürlich auch grafische Anzeigen eingeblendet – als Navi haben wir den Vario aber in dem Sinne noch nicht verwendet, dafür fliegen wir beide leider noch "zu wenig" Strecke. :)

Worauf ich (außer dem schnellen GPS-Empfang) mit meinem Syride auch noch sehnsüchtig zum Ascent hinaufgucke: die Flüge lassen sich erfreulicher Weise direkt von dem Vario auslesen, auf den Rechner von Hand und ohne irgendwelche extra Software übertragen (MacBook auf jeden Fall, mit Windows habe ich keine Erfahrung) und werden nicht in eine Cloud oder dergleichen zwangsweise hochgeladen. Meinem Syride etwa kann ich nicht ausreden, meine Flüge mit der ganzen Welt selbsttätig und ungefragt zu teilen. Da punktet Ascent definitiv ganz dicke.

Was gibt es noch: der Akku hält und hält, die Pilotin flog damit eine ganze Bassano-Woche lang, mit Tag für Tag perfekten Bedingungen, ohne nachladen zu müssen. Wieder ein Punkt für Ascent.

Alles in allem eine gute Option – wenn der Pilot nicht unbedingt grafische Anzeige fürs Steigen/Sinken braucht und sich rechtzeitig in die Bedienungs-Philosophie einfuchst.

Write an evaluation
Evaluations will be activated after verification.
Please enter these characters in the following text field.
I have read the data protection declaration.

The fields marked with * are required.

Folgende Infos zum Hersteller sind verfübar...... more
ascent
Speziell entwickelt für das Gleitschirmfliegen bietet das ascent H2 GPS Vario alles, was man zum Fliegen braucht, in einem erschwinglichen Paket... und ist dabei klein genug, um wie eine Uhr am Handgelenk getragen zu werden!
Last Viewed